Ich bin das Resultat meiner Vergangenheit und die Sehnsucht meiner Zukunft

Über sich selbst zu schreiben, ist wohl eines der schwierigsten Themen. Ich habe mich dem gestellt und versucht mich so objektiv wie möglich zu beschreiben. Nur meine gegenwärtige Sichtweise kann mich so wieder spiegeln, denn wie jeder Mensch, bin auch ich, in einem ständigen Neuwerden und Selbstentdecken. Hier meine vier treffendsten Eigenschaften:

 

Vielseitigkeit 

Lebendigkeit

Einfühlungsvermögen

Gründlichkeit

 

Aus meiner Vergangenheit habe ich erfahren, dass gerade die unangenehmen Situationen, die mit großen Emotionen verknüpft waren, zu den wichtigen Erlebnissen gehörten, denn durch sie habe ich wegweisende Veränderungen vorgenommen. Ich bin ihnen allen sehr dankbar, denn durch sie bin ich zu dem Menschen geworden, der ich heute bin. Auch die Zukunftsausrichtung ist für mein gegenwärtiges Sein wichtig. Es ist Urmenschlich und Gut Ziele zu verfolgen, Visionen zu haben und so Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Jeder Therapeut

braucht einen (mindestens) Therapeuten um eigene Themen zu reflektieren und zu wandeln, davon bin ich überzeugt. Ich erlaube mir, etwa jede Woche, eine Therapiesitzung bei einer Kollegin oder einem Kollegen. So sehe ich mich eingebettet in einem großen Gefüge des Gebens und Nehmens. Danke an Alle die mich auf meinem Weg begleiten.