Heilkunst erfahren

Ob durch nonverbale Kommunikation bei der Kraniosakralen Osteopathie und der Klangarbeit, durch rituelle Handlungen bei der salutogenen Systemaufstellung, durch hilfreiche Erkenntnisse bei der salutogenen Gesprächstherapie oder durch Ausheilen alter Muster bei der auflösenden Hypnose.  Gerne können wir auch die Methoden kombinieren und eine einmalige Session kreieren.

Ich nehme dich als ganzen Menschen wahr und stelle mich in den Dienst für deine Gesundheit
Das heißt ich versuche den Fokus nicht ausschließlich auf deine Symptome zu legen, sondern versuche dich eingebettet in dem gesamten System Körper und den Übersystemen (der Familie, deiner Kultur...) wahrzunehmen. Meine Aufgabe sehe ich darin dich bei deiner wachsenden Gesundung zu begleiten, denn heilen kannst nur du dich selbst.

Meine Aufmerksamkeit ist auf dich gerichtet. Ich stehe mit meinem Wissen, meiner Erfahrung und meiner Intuition für dich bereit. Bei unserem ersten Treffen nehme ich mir Zeit für die ausführliche Befunderhebung und ein Beratungsgespräch. Alle Gespräche halte ich im Sinne der Salutogenese ab, dass bedeutet: mein Fokus liegt darauf, dich anzuregen deine Lösung selbst zu finden bzw. deinen Körper anzuregen sich in Richtung Heilung zu entwickeln. Natürlich wählen wir gemeinsam die passenden Behandlungsmethoden und starten ggf. gleich mit der ersten Sitzung.

An dieser Stelle möchte ich auf die Genialität um die ursprünglichen Zusammenhängen von Symptomen und Gesundung hinweisen

Nicht ein Organ ist krank oder falsch, sondern etwas im gesamten System, möchte in Balance kommen, das bis dato nicht gesehen wurde

Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen gehören stets

zu meiner Ausübung der Heilkunde dazu:

2016 und 2017 nahm ich an folgenden Fortbildungen teil: Selbstorganisierte Hypnose, Salutogene Beraterin (SalKom®), Atem-Tonus-Aufbau-Behandlung nach Heinz Khim.

2018: Ausbildung zur Salutogenen Therapeutin (SalKom®) im Zentrum für Salutogenese in Bad Gandersheim von Theodor Dierk Petzold.

2019: Auflösende Hypnose nach Floris Weber.

2020: Ausbildung zur Salutogenen Trainerin (SalKom®) im Zentrum für Salutogenese in Bad Gandersheim von Theodor Dierk Petzold.

Mir ist es wichtig, dass du dich wohlfühlst

Ich habe ein heilsames Ambiente geschaffen, indem du dich entspannen kannst, dies ist die Beste Voraussetzung damit Heilung geschehen kann. Meinen Respekt zeige ich dir darin, dass während der Behandlung ein goldenes Licht über dir scheint. Gold steht für die lichte Sonnenenergie, die ja der Mittelpunkt unseres Planetensystems darstellt. Bei mir, bist du der Mittelpunkt.

Dauer und Behandlungsansätze

Die Dauer der Behandlung ist natürlich individuell abhängig und kann nicht genau vorhergesagt werden. Nach meiner Erfahrung ist es sinnvoll Hypnosetherapie und Kraniosakrale Osteopathie mit 5-10 Sitzungen für ein Thema anzusetzen. Familienstellen, je nach Thema etwa 2-3 Sitzungen.

Meine Behandlungssätze sind:

  • Für Beratungen und Behandlungen 75 € für 45 min.
  • Für Hypnose 75 € für 45 min.
  • Für Familienstellen oder sonstige Aufstellungsthemen 180 € pro Aufstellung für 60-120 min.
  • Telefonische Auskünfte werden im 15 min. Takt abgerechnet 25 € pro angefangene 15 min.

Die Behandlungskosten sowie auch die verordneten Heil- und Hilfsmittel werden unter Umständen von (privaten) Krankenversicherern erstattet, soweit die individuellen Tarifbedingungen nichts anderes bestimmen. Bei der Kraniosakralen Osteopathie bin ich nicht berechtigt über gesetzliche Krankenkassen abzurechnen. Zusatzversicherungen für Heilpraktiker übernehmen einen Teil der Behandlungskosten. Ich rechne nach der GeBüH (Gebührenverordnung für Heilpraktiker) ab. Bitte frage bei deiner Krankenversicherung nach.